Reparaturschwei├čen von Turbinenteilen

Reparaturschwei├čen von abgenutzten Turbinenteilen wie Geh├Ąusen, Ringen, Dichtungen.

Mit dem ASTRA - dem automatisierten System f├╝r Turbinenreparaturanwendungen - k├Ânnen Turbinenteile durch Beschichtung bzw. Aufbau durch Plasmaschwei├čen ├╝berholt werden.

Der verengte Plasmabogen eignet sich perfekt f├╝r solche Aufgaben. Aufgrund der hohen Energiedichte bei niedriger Stromst├Ąrke ist der Plasmaschwei├čprozess f├╝r das Reparaturschwei├čen von filigranen Strukturen, d. H. D├╝nnen Kanten, vorbestimmt.