SBI
Loading...
Thermobolzen 2017-09-13T13:00:21+00:00

Thermobolzen

 System zur Regelung des Foliendickenprofil, welches mit allen modernen Dickenmessgeräten angesteuert werden kann.

TECHNISCHE DETAILS

Beheizte Stahlbolzen dehnen sich je nach angesteuerter Heizleistung aus und bewegen damit die Lippe entsprechend der Dickenregelung. Die beheizten Stahlbolzen befinden sich in einem Kühlluftstrom und werden über von der Düsensteuerung gesteuerten Heizpatronen im inneren der Bolzen gesteuert.

Technische Daten Thermobolzen
Verstellbereich gesamt 300 µm
Teilung (Bolzenabstand) 30, 28 oder 25.4 mm (1″)
Leistung Heizpatrone 80 W
mechanische Fein-Verstellmöglichkeit
Thermische Trennung zur Breitschlitzdüse

Anwendungen: